brandscape-online.com | Datenschutzerklärung
16802
page-template-default,page,page-id-16802,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
Datenschutzerklärung DSVGO

Allgemeines / Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website (https://www.brandscape-online.com) und ihrer Subdomains gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Telemediengesetz (TMG) über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die brandscape GmbH informieren. Die brandscape GmbH agiert hierbei als Betreiber der Website sowie als Verantwortliche Stelle.

Die brandscape GmbH nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Aufgrund neuer Technologien sowie der ständigen Weiterentwicklung der Website können regelmäßig Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden. Wir empfehlen Ihnen daher sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Verantwortliche Stelle / Ansprechpartner

Diensteanbieter gem. § 13 Telemediengesetz (TMG) und Verantwortliche Stelle nach § 3 Abs. 7 BDSG bzw. Verantwortlicher nach Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist:

brandscape GmbH
Sonnenberger Straße 82
65193 Wiesbaden
Email: info@brandscape-online.com
Tel.: +49 (0)611 17457 0
Fax: +49 (0)611 17457 10

Geschäftsführung: Mahesh Iyer, Christof Braetsch, Georg Klein
Handelsregister Wiesbaden
Registernummer: HRB 21650
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 240191092

Anprechpartner / Datenschutzbeauftragter

Ralf Kunow

Examcert Ltd.
An der Dünung 48
23968 Wismar

Email: dsvgo@brandscape-online.com

Zugriffsdaten

Die brandscape GmbH erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite https://www.brandscape-online.com und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Cookies

Die Website der brandscape GmbH verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Es ist jedoch nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Die brandscape GmbH erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie explizit in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Sie können Die Website der brandscape GmbH auch nutzen, ohne Angaben ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Da diese Daten anonymisiert werden, sind jedoch keine Rückschlüsse auf Ihre Person möglich.

Je nach Nutzung der Website kann es zur Verarbeitung folgender personenbezogener Daten kommen:

  • Bestandsdaten (z.B. Namen und Adressen)
  • Kontaktdaten (z.B. E-Mail-Adressen und Telefonnummern)
  • Metadaten bzw. Kommunikationsdaten (z.B. Geräte Informationen und IP-Adressen)
  • Nutzungsdaten (z.B. Zugriffszeiten und besuchte Web- und Unterseiten)

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten dient den folgenden Zwecken:

  • Funktion und Inhaltbereitstellung des Onlineangebots sowie dessen allgemeine Zurverfügungstellung
  • Bearbeitung von Kontaktanfragen über die Website
  • Gewährleistung von Sicherheitsmaßnahmen
  • Reichweitenmessung

Diese personenbezogenen Daten werden unter Einhaltung der geltenden Datenschutzbestimmungen erhoben und verarbeitet und ohne die explizite Einwilligung des betreffenden Nutzers nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit der brandscape GmbH durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten der Website (z.B. das integrierte Kontaktformular, E-Mail oder Telefon) Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Die brandscape GmbH setzt innerhalb ihrer Website auf Grundlage des berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb des Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos, Grafiken oder Social Plugins einzubinden.

Diese Drittanbieter nehmen dabei die IP-Adresse der Nutzer der Website wahr. Dies ist Voraussetzung, um Inhalte an den Browser des Nutzers übertragen zu können.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass Inhalte Dritter Links zu Websites (zum Beispiel der „Gefällt Mir“-Button von Facebook, Fanseiten Verlinkung auf Facebook, Twitter, uva.) darstellen, damit Sie auf weiterführende Informationen oder andere relevante Websites zugreifen können. Durch Klicken auf diese Links verlassen Sie die von der brandscape GmbH bereitgestellte Website.

Wir haben keinerlei Kontrolle über diese Websites oder ihre Datenschutzpraktiken, die möglicherweise von unseren Praktiken abweichen. Wir drücken durch die Verknüpfung zu Websites von Dritten keinerlei Billigung oder Unterstützung der dort enthaltenen Inhalte aus. Personenbezogene Daten, die Sie diesen Drittanbietern zur Verfügung stellen bzw. die von diesen erhoben werden, fallen nicht unter unsere Datenschutzerklärung. Sie sollten sich daher die Datenschutzerklärungen der betreffenden Unternehmen durchlesen, bevor Sie deren Dienste nutzen. In den folgenden Abschnitten wird auf die unterschiedlichen Drittanbieter eingegangen, welche auf unserer Website Inhalte bereitstellen. Dort finden Sie auch die jeweiligen Datenschutzerklärungen dieser Anbieter.

Nutzung von Social Plugins von Facebook

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet die Website der brandscape GmbH Facebook-Social-Plugins („Plugin“), welche von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“, „Teilen“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie über den folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Facebook Inc.hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Die brandscape GmbH hat keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer unsere Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ –, werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt. Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Website bei Facebook aus und löschen Sie die gespeicherten Cookies. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/). Über Ihr Facebook-Profil können Sie weitere Einstellungen zur Datenverarbeitung für Werbezwecke tätigen oder der Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen. Zu den Einstellungen gelangen Sie hier:

 

Welche Daten, zu welchem Zweck und in welchem Umfang Facebook Daten erhebt, nutzt und verarbeitet und welche Rechte sowie Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben, können Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook nachlesen. Diese finden Sie hier: https://www.facebook.com/about/privacy/

Nutzung von Social Plugins von Google+

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet die Website der brandscape GmbH Social Plugins („Plugin“) des sozialen Netzwerkes Google+, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben wird. Die Plugins sind z. B. an Buttons mit dem Zeichen „+1“ auf weißem oder farbigem Hintergrund erkennbar. Eine Übersicht über die Google Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/plugins

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Google+ besitzen oder gerade nicht bei Google+ eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Google+ eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Website Ihrem Google+ Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „+1“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Google+ veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil auf Google+ zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Google+ ausloggen. Sie können das Laden der Google Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Nutzung von Social Plugins von Twitter

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), verwendet die Website der brandscape GmbH Social Plugins („Plugin“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter, welcher von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twitter- Vogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://about.twitter.com/en_us/company/brand-resources.html

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/de/privacy#update

Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen. Sie können das Laden der Twitter Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Inhalte und Plugins von Youtube

Aufgrund unseres berechtigten Interesses an der Analyse, Optimierung und dem Betrieb unseres Online-Angebotes (im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO), bindet die Website der brandscape GmbH Videos der von Google betriebenen Plattform „Youtube“ ein und nutzt in diesem Zusammenhang Plugins dieses Anbieters. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie dabei gleichzeitig in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Weitere Informationen zur Erhebung und Verarbeitung von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Daten-Portabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, prinzipiell gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer der von der brandscape GmbH bereitgestellten Website können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenden Sie sich für Anfragen bezüglich der Berichtigung, Sperrung, Widerrufung bereits erteilter Einwilligungen, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten oder bei Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten bitte direkt an die brandscape GmbH. Wenden Sie sich hierzu über eine E-Mail an: dsvgo@brandscape-online.com

Wir werden ihr Anliegen dann schnellstmöglich bearbeiten.

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.